BannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schulsozialarbeit

Mein Name ist Kathrin Peters.

 2020-10-08-13-33-32-882.jpg

 

 

Seit Mai 2014 bin ich an der Grundschule „Vier Jahreszeiten“ in Egeln als Schulsozialarbeiterin tätig.

 

Das Angebot der Schulsozialarbeit wird durch das Berufliche Bildungs- und Rehabilitationszentrum e.V. im Rahmen des Europäischen Sozialfonds initiiert und vor Ort umgesetzt.

 

  

            

      

 

Alle Angebote der Schulsozialarbeit sind freiwillig, kostenlos und

unterliegen der Schweigepflicht.

 

 

 

Sprechzeiten für Schüler:

ganztägig, außerhalb der Unterrichtszeit

 

Sprechzeiten für Eltern und Erziehungs- bzw. Sorgeberechtigte:

täglich von 13.30 bis 16.00 Uhr nach zuvor erfolgter Terminabsprache

 

Für Gespräche, Beratungstermine und Hausbesuche können auch individuelle Termine außerhalb der Sprechzeiten bzw. in den Schulferien vereinbart werden.

 

 

Was ist Schulsozialarbeit?

 

Schulsozialarbeit ist professionell durchgeführte soziale Arbeit am Lern- und Lebensort Schule.

 

Schüler/innen, Lehrer, Eltern und Erziehungs- bzw. Sorgeberechtigte werden individuell unterstützt, beraten und wenn gewünscht begleitet.

 

Weiterhin bietet Schulsozialarbeit Hilfestellung bei Problemen, konkrete Förderangebote sowie präventive und flankierende Maßnahmen an.

 

Schulsozialarbeit ist Bestandteil des sozialen Netzwerkes der Region und begleitet die Übergänge unserer Schüler und deren Familien von der Kita in die Grundschule bzw. von der Grundschule in weiterführende Schulformen.

Durch Schulsozialarbeit wird soziales Lernen in den Schulalltag unserer Schüler integriert.

 

 

 Kontakt:     Grundschule „Vier Jahreszeiten“ Egeln

 

Büro Schulsozialarbeit / Frau Peters

Am Hunnengraben 09

39435 Egeln

Mail:

mobil: 0151 4415 9059

 

BBRZ e.V. Aschersleben

                                                                                               Güstener Straße 04

                                                                                               06449 Aschersleben

                                                                                               Telefon: 03473 92100

 

 

 

 

Sehr geehrte Eltern, Lehrer, liebe Schüler

und alle anderen Unterstützer der Schulsozialarbeit,

 

da auch unsere Schule von der Schließung betroffen ist, möchte ich Euch/Ihnen mitteilen, dass ich neben meiner Erreichbarkeit im Home-Office, auch persönlich an der Schule tätig bin und Euch/Ihnen dort beratend zur Seite stehe.

 

Jeden Donnerstag und Freitag betreue ich ganztägig Schüler (Notbetreuung) und bin somit als Ansprechpartner direkt vor Ort tätig.

 

Solltet Ihr/Sie ein Gespräch, eine Beratung, eine spezielle Unterstützung usw.... zu einer anderen Zeit bzw. an einem anderen Tag oder Ort wünschen, organisiere ich das nach Rücksprache (unter Berücksichtigung gesetzlicher Vorschriften) sehr gern mit Euch/Ihnen.

 

Ich hoffe, es geht Euch/Ihnen gut und Ihr/Sie könnt auch Positives aus dieser außergewöhnlichen Zeit in Euren/Ihren Alltag integrieren.

 

Mobil bin ich für Euch/Sie, genau wie sonst auch, von Montag bis Freitag unter 0151 44159059 zu erreichen.

 

 

Ich freue mich, wenn es uns gelingt, auch in dieser besonderen Zeit in Kontakt zu bleiben!

 

Ganz liebe Grüße,

Eure/Ihre Frau Peters :-) 

Egeln, 11. Januar 2021

 

 

 

 

 

 ++++++NEWSTICKER für GRUNDSCHÜLER++++++

 

Das neue Schuljahr ist gestartet und auch in diesem Jahr gibt es viele neue Aufgaben, welche von uns gemeinsam gelöst werden:

 

Die Klassenstufen 2, 3 und 4 wählen im September/Oktober 2020 die Klassensprecher bzw. Mitglieder des Schülerrates des aktuellen Schuljahres.  Unsere ABC - Schützen wählen ihre Klassensprecher nach den Winterferien 2021.

 

Informiert euch unter "Schülervertreter" über den aktuellen Stand!

 

Auch unsere Streitschlichter-AG nimmt ihre Arbeit wieder auf, um unsere Schüler bei der friedlichen und kindgerechten Konfliktlösung zu unterstützen. Unsere Streitschlichter stehen den Schülern, Eltern und Lehrern ganztägig und eigenständig beratend zur Seite.

 

 

Workshop Str.-schl..jpg

 

Schritt für Schritt werden so Konflikte gelöst und die Eigenverantwortung der Kinder gefördert.

 

Jeden Dienstag und Donnerstag finden Streitschlichtungen statt, zu denen sich die Schüler-innen bei einem der Streitschlichter anmelden können, denn nicht alle Konflikte können mit einer "Friedensbrücke" gelöst werden.

 

 

Die 2-tägigen Workshops fanden am 24.09. und 01.10.2020 ganztägig im Raum der Schulsozialarbeit statt.

 

Unsere Streitschlichter

 

Str.- schl. 2020 B

         Charlie, Emily, Julian, Zoe´, Pascal, Paula, Ayda, Lena

 

 

Neben verschiedenen Aktionsangeboten in den Ferien oder am Nachmittag haben auch soziales Gruppentraining und soziale Lernangebote in und mit allen Klassen in diesem Schuljahr wieder einen festen Platz im Stundenplan:

 

  • montags: Klasse 3a, Klasse 1a, Klasse 2b, Klasse 3b

 

  • dienstags: individuelles Einzeltraining / Angebote für alle Klassen

 

  • mittwochs: Klasse 1b und Arbeitsgemeinschaft "Streitschlichter"

 

  • donnerstags: individuelles Einzeltraining / Angebote für alles Klassen

 

  • freitags: Klasse 2a, Klasse 4b, Klasse 4a

 

 

Projekte für alle Schüler sind unsere jährliche Schülerratswahl, die Wahl der hilfsbereitesten Schüler und unsere Ferien- und Nachmittagsangebote. Ein Schülerflohmarkt ist geplant, kann aber gegenwärtig nicht durchgeführt werden.

 

Aktionstag MD

Aktionstag Schulsozialarbeit in Magdeburg auf dem Domplatz

 

Sprecht eure Schülervertreter an oder informiert euch auf den Aushängen im Schulhaus bzw. in den Klassenräumen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltung

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Aktuelles