Link verschicken   Drucken
 

Aktuelle Erfolge unserer Schüler

Die Mathe-Asse der drei Grundschulen unserer Verbandsgemeinde Egelner Mulde qualifizierten sich für die 2. Stufe (Regionalrunde) der 21. Mathematik-Olympiade des Landes

Sachsen-Anhalt.

18 Schüler wurden ins Rennen geschickt.

Die erfolgreichsten Teilnehmer v.l.n.r.:

Tim Bierig erreichte das Prädikat "Gut".

Arno Kasten zeigte eine hervorragende Leistung und erreichte damit das

Prädikat "Sehr gut".

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Erfolgreiche Teilnahme an der Regionalmeisterschaft

im Schulschach in Hettstedt

Es ist schon eine schöne Tradition geworden, dass Schüler aus der Arbeitsgemeinschaft Schulschach an verschiedenen Schachturnieren in der näheren Umgebung teilnehmen. In diesem Jahr nahmen wir an der Regionalmeisterschaft in Hettstedt teil. 35 Schulmannschaften waren am Start.

Wir belegten den 8. Platz! Super gemacht!

Im Wettkampf, v.l.n.r.:  Marvin Bederke, Henry Schmidt und Luis Reinecke

 

 v.l.n.r.: Luis Reinecke,  Marvin Bederke, und Henry Schmidt

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

 

 

Grundschule Vier Jahreszeiten erfolgreich bei den Landkreispokalwettkämpfen der Leichtathletik 2016

 

Platz 3 in der Schulbewertung

 

Am 18.06.2016 trafen sich die besten Sportler des Salzlandkreises in Bernburg.

Unsere Schule war mit 14 Schülern

(Nele Ahaus, Louis Lenzen, Malte Hohmann, Erik Franke, Oskar Wald, Karl Hagemann, Niklas Schneider, Janne Pillich,

Josefin Baier, Jonas Baier, Lukas Rohde, Michelle Otto, Laura Otto und Cassie Dienemann) vertreten.

Alle fieberten den Wettkämpfen mit großer Aufregung entgegen. Unsere Sportler starteten in den verschiedensten Disziplinen (50m Lauf, Wurf, Weitsprung, 800m Lauf und Staffel 4x50m Lauf). Die Wettkampfanlagen waren sehr gut hergerichtet und unseren Kindern bereitete es große Freude, ihre besten Leistungen an diesem Tag abzurufen. Natürlich waren manche Starterfelder sehr umfangreich und man musste sich sehr anstrengen, um unter die besten Starter zu kommen. Aber alle kämpften in ihren Disziplinen und konnten am Ende stolz auf ihre tollen Ergebnisse sein.

Folgende Plätze wurden belegt:

Jonas Baier 2. Platz-Weitsprung, 800m Lauf; Louis Lenzen 2. Platz-Wurf; Michelle Otto 1.Platz-50m Lauf, Weitsprung; Laura Otto, Josefin Baier, Cassie Dienemann und Michelle Otto-1.Platz-4x50m Staffel;

Lukas Rohde 1. Platz-800m Lauf; Malte Hohmann 1. Platz-800m Lauf und

Erik Franke 3. Platz-800m Lauf.

Aber auch alle hier nicht genannten Kinder konnten sich sehr über ihre Leistungen freuen. Einige haben sich deutlich gesteigert im Vergleich zu den bisher erreichten Werten. Auf den Auswertungslisten sah man auch, dass die Abstände zwischen den Sportlern teilweise sehr gering waren.

Nicht schlecht staunten wir alle, als wir ganz am Ende der Veranstaltung sogar noch einen Pokal überreicht bekamen. Unsere Sportler hatten es geschafft, dank ihrer tollen Leistungen, in der Schulwertung den 3. Platz zu gewinnen.

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an alle Eltern und Großeltern, die ihre Kinder tatkräftig bei diesem Wettkampf unterstützt haben.

Einen besonderen Dank auch noch einmal an die Teilnehmer der 4. Klassen.

Ihr habt in eurer Grundschulzeit an vielen Wettkämpfen teilgenommen und tolle Ergebnisse für unsere Schule erreicht. Wir wünschen euch auch weiterhin viele sportliche Erfolge.

Schüler und Lehrer der Grundschule Vier Jahreszeiten

 

 

Känguruwettbewerb in der

Grundschule Vier Jahreszeiten

Die mathebegeisterten Schüler der 1.-4. Klassen trafen sich am 17.03.2016 zum gemeinsamen Knobeln und Rechnen in unserer Aula.

Die Schüler der 1. und 2. Klasse lösten die Aufgaben des Minikänguruwettbewerbs und die Schüler der 3. und 4. Klassen nahmen am internationalen Känguruwettbewerb der Mathematik teil. Alle gaben sich große Mühe, die doch teilweise sehr anspruchsvollen Aufgaben zu lösen.

Am 18.05.2016 trafen sich wieder alle Rechner, um die Wettbewerbe auszuwerten. Alle Teilnehmer nahmen mit Freude eine Urkunde und einen kleinen Preis entgegen. Juliane Lohmann und Franziska Finger aus der

Klasse 2a konnten sich über eine zusätzliche Urkunde freuen, denn ihnen gelang der „weiteste Sprung“. (Sie hatten die meisten Aufgaben in Folge richtig.) Beim Wettbewerb der großen Schüler gelang dies Nick Tinter.

Er erhielt dafür ein mit dem Logo der Veranstaltung bedrucktes Shirt.

Herzlichen Glückwunsch allen Teilnehmern zu ihren tollen Leistungen.

Olympiade junger Mathematiker

Die Mathe – Asse der drei Schulen unserer Verbandsgemeinde qualifizierten sich für die

2. Stufe (Regionalrunde) der Mathematik-Olympiade des Landes Sachsen-Anhalt.

16 Schüler wurden ins Rennen geschickt.

 

 

Der Wettbewerb geginnt....

 

Nr.

Name, Vorname

Schule

Klassenstufe

1

Bethge, Felix

GS Vier Jahreszeiten Egeln

3

2

Pillich, Janne

GS Vier Jahreszeiten Egeln

3

3

Rehder, Johannes

GS Vier Jahreszeiten Egeln

3

4

Schmiedtke, Leni

GS Vier Jahreszeiten Egeln

3

5

Knopp, Phil

GS Vier Jahreszeiten Egeln

3

6

Kasten, Arno

GS Vier Jahreszeiten Egeln

3

7

Eilert, Louis

GS Vier Jahreszeiten Egeln

4

8

Heyberger, Luca Elias

GS Vier Jahreszeiten Egeln

4

9

Witt, Jannes

GS Vier Jahreszeiten Egeln

4

10

Harke, Leon

GS „An den Linden“ Wolmirsleben

3

11

Laber, Luisa

GS „An den Linden“ Wolmirsleben

3

12

Schattling, Nele

GS „An den Linden“ Wolmirsleben

4

13

Schellhas, Ben

GS „An den Linden“ Wolmirsleben

4

14

Landwehr,

Vanessa - Marleen

GS „An den Linden“ Wolmirsleben

4

15

Weging, Vanessa

Lesende Grundschule Westeregeln

3

16

Kuhn, Gabriel

Lesende Grundschule Westeregeln

 

4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die erfolgreichsten Teilnehmer

 

 

   

Wir gratulieren!

 

Name, Vorname

Schule

Klassenstufe

Punkte

Prädikat

Rehder, Johannes

GS Vier Jahreszeiten Egeln

3

26

Gut

Heyberger, Luca Elias

GS Vier Jahreszeiten Egeln

4

25

Gut

Eilert, Louis

GS Vier Jahreszeiten Egeln

4

24

Gut

Kuhn, Gabriel

Lesende Grundschule Westeregeln

4

24

Gut

 

 

 

 

Schulvergleich im Zweifelderball zwischen Wolmirsleben, Egeln und Westeregeln

 

 

  

 

Am 19.11.2015 fuhren unsere besten Sportler zum Zweifelderballturnier nach Wolmirsleben. Zwei Mannschaften von uns gingen dort an den Start. In der Mannschaft 1 spielten die Schüler aus Klasse 1 und 2 zusammen und in Mannschaft 2 die aus Klasse 3 und 4. Alle waren aufgeregt und wollten ihre beste Leistung abrufen. Nach einer tollen Erwärmung, durchgeführt von Nike, Michelle und Laura, begann der Spielbetrieb. Es wurde immer im Wechsel Klasse 1 und 2 und dann Klasse 3 und 4 gespielt.

Die anderen Kinder schauten zu und feuerten ihre Mannschaften kräftig an. Unsere Jüngsten haben sogar ihr erstes Spiel gewonnen.

Toll gemacht!  Alle anderen Entscheidungen fielen sehr knapp aus.

Am Ende freuten sich aber alle über ihre in Empfang genommene Teilnehmerurkunde. Die Pokale gingen aber leider wieder an eine Mannschaft aus Westeregeln und aus Wolmirsleben.

Insgesamt war es ein sehr schöner sportlicher Vormittag. Viele von den Spielern hoffen auch im nächsten Jahr wieder dabei sein zu können.

Herzlichen Dank noch einmal an unsere fleißigen Helfer Frau Brauer und Frau Huhnstock.

 

Schüler und Lehrer der Grundschule Vier Jahreszeiten

November 2015

 

__________________________________________________

 

Ergebnisse Sportfest im Schuljahr 2014/2015

 

Klasse 1: 1. Platz: Nele Ahaus Oskar Wald
  2. Platz: Kim Zoe Kühne Marvin Bischof
  3. Platz: Lilly Stamsky Malte Hohmann
       
Klasse 2: 1. Platz: Emily Schubert Janne Pillich
  2. Platz: Lilly-Fee Jirsak Niklas Schneider
  3. Platz: Luisa Arndt Tommy Frenske
       
Klasse 3: 1. Platz: Michelle Otto Lukas Rohde
  2. Platz: Cassie Dienemann Jonas Baier
  3. Platz: Nike Pippart Elias Kneisel
       
Klasse 4: 1. Platz: Josephine Wurzel Dean Romeo Höhne
  2. Platz: Paula Vietspuhl Andy Pörner
  3. Platz: Kimberly Appel Max Winter

 

 

Lesekönige der Grundschulen Wolmirsleben, Westeregeln und Egeln ermittelt.

 

Volksstimme April 2015

 

Am 22.04.15 fand auf regionaler Ebene der Grundschulen Wolmirsleben, Westeregeln und Egeln der Lesewettbewerb im Schuljahr 2014/15 statt.

Die Schulen ermittelten ihre Lesekönige. Die zwölf besten Schüler aus den vier Klassenstufen

traten dabei an und zeigten ihre Lesekompetenz.

Aus unserer Schule nahmen die Schüler mit folgenden Platzierungen teil:

Nele Althaus Kl. 1a          2. Platz

Jasmin Pusch Kl. 2b     1. Platz

Jannis Witt Kl. 3b             2. Platz

Maria Weingart Kl. 4a    1. Platz

Herzlichen Glückwunsch !!!

 

 

 

Schüler der Grundschule Vier Jahreszeiten Egeln

beim Landkreispokalwettkampf im Zweifelderball

 

Am 10.03.2015 trafen sich Mannschaften aus 9 verschiedenen Schulen der Region Aschersleben-Staßfurt zum Zweifelderballturnier. Die 16 besten Spieler unserer Schule nahmen an diesem Vergleich teil. Alle zeigten vollen Einsatz und so konnten einige der 8 Spiele gewonnen werden. Bei manchen Spielen war es am Ende eine sehr knappe Entscheidung. Bei der Siegerehrung erfuhren wir dann, dass unsere Schulmannschaft den 4. Platz belegt hat. Dafür erhielten wir eine Urkunde.

Ein großes Lob an all unsere tollen Sportler.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Känguruwettbewerb an der Grundschule Vier Jahreszeiten

Am 19.03.2015 trafen sich auch in diesem Jahr wieder alle fleißigen Rechner und Knobler unserer Schule zum Känguruwettbewerb.

17 Schüler aus den 1. und 2. Klassen und 33 Schüler aus den 3. und 4. Klassen

gingen mit vollem Eifer an das Lösen der nicht ganz leichten Aufgaben heran.

Alle gaben sich große Mühe und versuchten manch „harte Nuss“ zu knacken.

Nun sind natürlich alle gespannt, wie wohl die richtigen Lösungen aussehen werden. Da die Auswertung für die Klassenstufen 3 und 4 zentral in Berlin erfolgt, müssen wir uns alle noch ein wenig gedulden. Kleine Geschenke und für jeden Teilnehmer eine Urkunde gibt es dann bei der Preisverleihung voraussichtlich im Mai.

Viel Spaß und Freude hatten aber alle schon an dem Tag, wo es um das Finden der richtigen Lösungen ging.

Danke an alle für ihren tollen Einsatz!

 

 

 

 

 

Veranstaltung